Haus – Annecy le Vieux

Novoceram
Favoriten

geplant von Remi Giffon architecte (atelier Remi Giffon )

Das haus von Annecy le Vieux geplant von Remi Giffon architecte (atelier Remi Giffon ) mit Origine von Novoceram.

Renovierung und Erweiterung eines 1970 gebauten Hauses. Dieses Haus hat radikal durch eine totale Neufestlegung der Volumen und der Funktionen jedes Raums. Eine Vergroßerung der Küche mittels einer Holzstruktur, die das Wohnzimmer erweitert und eine atemberaubende Sicht zum Annecy Sees anbietet. Der Erwachsenenraum ist von einer karierten Holzwand versteckt. Dieses Material vereint sich mit dem Kamin (im Erdgeschoss) und dem Fernsehen (im ersten Stock)). Der Boden wird die Welt der Kinder. Konzipierte und integrierte Möbel, helle Spalte, große Türen, hohle Fuge, gepflegte Details sind mehrere Elementen, die Erlösung und Genuss den Einwohnern dieser Alltagsumgebung bescheren.

Haus- Origine
{{medias[123382].title}}

{{medias[123382].description}}

{{medias[123385].title}}

{{medias[123385].description}}

{{medias[123386].title}}

{{medias[123386].description}}

{{medias[123387].title}}

{{medias[123387].description}}

{{medias[123388].title}}

{{medias[123388].description}}

{{medias[123389].title}}

{{medias[123389].description}}

{{medias[123390].title}}

{{medias[123390].description}}

Verwandte Suchbegriffe